Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Alexander Girardi & Peter Rosegger
Leben, Kunst & Freundschaft

27 April @ 18:00 - 21:00

Achtung!  Samstag

Zwei Steirer, die durch Dichtung und Schauspiel unsere wunderschöne Steiermark würdevoll vertreten haben und durch ihre Künste in vielen Herzen in Erinnerung geblieben sind. Die Werke der beiden hatten wesentlichen Einfluss auf die gesellschaftliche Entwicklung ihrer Zeit. Dass Rosegger und Girardi aber auch befreundet waren, wissen wenige. An diesem Abend soll an diese Persönlichkeiten und an den zeitlosen und zukunftsfähigen kulturhistorischen Wert ihrer Künste erinnert werden. Wie es dazu kam, dass das GIRARDIHAUS gerettet werden konnte und dass Rosegger in einem Lokal direkt vis-a-vis des Geburtshauses verkehrte, sind spannende „Zeitgeschichten“.

PROGRAMM:
VOR BEGINN: Wie es zur Rettung des Girardihauses kam (Bilder/Pressespiegel)
Begrüßung durch Obmann Prof. Dr. med. Reinhold Reimann
Begrüßung durch Obmann Dipl.-Ing. Anton Wilflinger
Erzählende Einführung zu Alexander Girardi und zu Peter Rosegger
Beispiele des Wirkens beider Künstler.
Das freundschaftliche Band.
Filmausschnitte
Schlussworte der Vereine über die Wichtigkeit des Vermächtnisses
von Rosegger & Girardi für die heutige Zeit

Mitwirkende:
„Verein Steirischer Heimatdichter“ mit Obmann Herrn Dipl.-ing. Anton Wilflinger MA
Verein „Rettet das Girardihaus“ mit Obmann Univ.-Prof. Dr. Reinhold Reimann
Moderation & Gesang: Manfred Grössler
Am Klavier: Michel Nikolov

Eintritt: Spende

Details

Datum:
27 April
Zeit:
18:00 - 21:00
Eintritt:
Achtung!  Samstag

Veranstalter

Verein Rettet das Girardihaus
Bund Steirischer Heimatdichter

Veranstaltungsort

Heimatsaal
Paulustorgasse 11-13
Graz, Steiermark 8010 Österreich